Aktuelle Informationen zu Studium und Lehre an der Sigmund Freud PrivatUniversität | Wien, 22.04.2022

Liebe Studierende, Liebe Kolleg*innen,

mit dem Frühling scheint nun tatsächlich auch ein Stück Normalität zurückzukehren, Optimismus ist angebracht. Wir freuen uns daher, folgende Änderungen hinsichtlich der COVID-19-Schutzmaßnahmen bekanntgeben zu dürfen:

  • Der Lehrbetrieb wird ab sofort prinzipiell auf Präsenz umgestellt. Lehrveranstaltungen und Prüfungen, bei denen aus Gründen der didaktischen Konzeption oder der Planbarkeit für die Studierenden eine Umstellung nachteilig wäre, können weiterhin online stattfinden

Darüber hinaus gilt für die Fakultäten für Psychotherapiewissenschaft, Psychologie und Rechtswissenschaften:

  • Die Maskenpflicht am Freudplatz 1 entfällt. Selbstverständlich empfehlen wir Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter*innen, die einer vulnerablen Gruppe angehören, weiterhin eine Maske zu tragen
  • Die Zugangskontrollen (2,5 G-Regel) werden ab sofort eingestellt
  • Die Abstandsregeln im Lehr- und Arbeitsbetrieb entfallen

Aufgrund der speziellen Situation an der Fakultät für Medizin (Praktika in Gesundheitseinrichtungen, Kontakt mit extrem vulnerablen Gruppen und Spitalspersonal) gilt für diese weiterhin:

  • FFP2-Maskenpflicht
  • 2,5G-Regel
  • Vortragende können mit einem Abstand >2 m zum Auditorium und einem negativem PCR Test (nicht älter als 48 Stunden) ohne Maske vortragen

Die im Moment weiterhin nötigen Maßnahmen für die Fakultät für Medizin werden ständig im Lichte der aktuellen Inzidenz evaluiert und ggfs. gelockert!

Wir hoffen, mit diesen Adaptionen schrittweise zu jenem unmittelbaren Lern- und Studienerlebnis zurückzukehren, das für die Freude am Studieren so wichtig ist und das viele Studierende in den letzten zwei Jahren vermisst haben.

Univ. Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Alfred Pritz
Rektor | Wien, 22.04.2022


Infoline Coronavirus: 0800 555 621 (7 Tage in der Woche, 0 bis 24 Uhr) oder die telefonische Gesundheitsberatung unter 1450

Nähere Informationen finden Sie auf den Webseiten des Gesundheitsministeriums und des Wissenschaftsministeriums:

Einen umfassenden Überblick bietet auch die Infoseite des ORF


SFU Archiv unter : https://www.sfu.ac.at/de/news/informationen-zum-coronavirus/